Digitalisierung

Bei der 4. industriellen Revolution geht es pragmatisch um die Anwendung intelligenter Technologien in Organisationen, um signifikante Änderungen in einer Art und Weise darzustellen. Es geht darum, aufzuzeigen, wie Organisationen strukturiert sind und wie sie arbeiten, um durch Digitalisierung, Lean Management und Wartung einen Mehrwert erzeugen zu können.

Die Digitalisierung dehnt die Computerisierung aus und setzt digitale Technologien ein, um intelligente Systemlösungen zu implementieren, Ressourcen zu verbinden, das Unternehmen als Ganzes zu visualisieren, die Entscheidungsfindung zu verbessern, sowie durch eine verbesserte Geschäftsleistung zusätzliche Möglichkeiten zu schaffen.

Digitalisierung erfordert eine strategische Überprüfung, Rationalisierung, Stabilisierung der Unternehmensleistung und -prozesse, bevor Prozessverbesserungen in allen Disziplinen implementiert werden. Digitale Technologien werden eingeführt, um die Prozesseffizienz und Geschäftstransparenz zu erhöhen und die Transformationsprozesse unterstützen.

Ziel ist es, das Unternehmen in Richtung eines verbesserten Unternehmens zu bewegen, indem man die verfügbaren Ressourcen optimal nutzt und dadurch gleichermaßen Leistung und Mehrwert erhöht.

Dieses Potential ist in fast jedem Prozess vorhanden. Zeitersparnis und Entlastung der Mitarbeiter sind nur einige der Beispiele, welche Unternehmen bei täglichem Ablauf helfen.

Big Data

Der Schwerpunkt der Digitalisierung ist das Themenfeld Big Data und Big Data Analyse. Die immer größeren werdenden Datenmengen müssen gespeichert, verwaltet und gezielt verwendet werden.

Aus Unternehmenssicht müssen diese Auswertungen in einer optimalen Kosten-Nutzen-Strategie durchgeführt werden.

Durch unsere Projekterfahrungen werden in vielen Fällen die schon vorhandenen Informationen mit hohen monetären und zeitlichen Kosten mehrfach erhoben und gesichert. Diese gesicherten Daten müssen dann verarbeitet, verwendet und dem Tagesgeschehen aktuell gehalten werden.

Wir unterstützen Sie  bei der Big Data Analyse, welche Ihrem Unternehmen an vielen Stellen durch die bessere Verarbeitung und Analyse der anfallenden Daten helfen kann, Ihre Prozesse transparenter zu gestalten und diese in Echtzeit an die erforderlichen Bedürfnisse anzupassen.

Sei es beispielsweise in der Produktion, welche direkt an den Kundenanfragen gekoppelt sind, abhängig von aktuellen und historischen Daten. Durch diese in Echtzeit dargestellte Transparenz wird immer nur die benötigte Menge produziert, welche direkt logistisch verarbeitet wird und der Kunde beliefert werden kann. Das macht eine hohe Lagerhaltung obsolet und senkt so automatisch die Lagerkosten. Dadurch kann Kapital für andere Unternehmenswichtige Investitionen eingesetzt werden.

Die Analyse der Daten hilft auch dem Einkauf dabei, nur diejenigen Werkstoffe vorrätig zu halten, die an jeder Produktionsstätte und Produktgruppe nötig sind. Zudem können mögliche Verluste bei Werkstoffen durch Datenerhebung in der Produktion überwacht und Prozesse auch durch die Datenanalyse weiter optimiert werden.

Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die richtige Gesamtstrategie zu entwickeln und das richtige Budget festzulegen. Das ist ein essenzieller Bestandteil der Zukunftsstrategie jedes Unternehmens.

Data Mining

Große Datenmengen können nur durch automatisierte Prozesse verarbeitet werden. Sie sind ohne diese kaum mehr überschaubar und verwaltbar.

Die Verarbeitung in sinnvoller Form muss hier durch Data Mining erfolgen, durch maschinelles Lernen und Erkennen, sowie Verarbeitung durch künstliche Intelligenz zur automatisierten Kombination und Entscheidungsprozess Durchführung erfolgt eine ausreichend schnelle Verarbeitung.

Entscheidungen können nicht mehr wie bisher auf historischen Auswertungen beruhen.

Daten, die benötigt werden, müssen jederzeit gesammelt und durch Data Mining verarbeitet werden. Nur Echtzeitdaten können in Zukunft eine schnelle Reaktion ermöglichen.

Jeder Prozess muss die nötigen Daten liefern, damit Abschätzungen durchgeführt werden und Entscheidungen getroffen werden können.

Durch die richtige Kombination und Verarbeitung Ihrer Daten durch Data Mining werden die immer größeren und komplexeren Datenmengen kombiniert und richtig verarbeitet. Dadurch erhalten Sie automatisiert genaue Schlüsse, die in jeglicher Hinsicht Zeit und Kosten sparen.

„Ohne jeden Zweifel wird die Digitalisierung unsere Arbeitswelt beherrschen. Es liegt an uns, die Digitalisierungsaspekte kontrollierbar zu machen, um daraus den bestmöglichen Nutzen zu bekommen. Das wiederum erfordert einheitlich stabile und zugleich anpassungsfähige Unternehmensprozesse.“

Ivan Barjasic CEO Frontem Consulting